Hauswirtschaftliche Versorgung

Die Kosten für die Hauswirtschaftliche Versorgung können auch im Rahmen eines Pflegegrades in Anspruch genommen werden und mit der Krankenkasse abgerechnet werden. Es ist auch möglich die Haushaltsleistungen über den Entlastungsbetrag zu finanzieren und ihr Pflegegeld unberührt zu lassen.

Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Zu unseren hauswirtschaftlichen Leistungen zählen:

  • • Reinigen der Wohnung
  • • Waschen und Trocknen der Wäsche
  • • Bügeln
  • • Einkaufen
  • • Fenster putzen
  • • Kleinere Aufgaben im Garten erledigen
  • • Zubereiten von Mahlzeiten